Wahlplakat2019

Mit uns triffst du immer die richtige Wahl

Mit jeder Farbe

Wir haben für jedes Hufproblem die richtige Lösung

Fällt es dir auch schwer, dich bei der Wahl für die richtige Partei zu entscheiden?

Keine Sorge – bei unseren Hufölen hast du dieses Problem nicht.
Hier nun eine kurze Erklärung welche Öl-Farbe für welches gängige Hufproblem steht:

Das Violette – Das Hufpflegeöl plus

Ist für sehr trockene Hufe mit feinen Rissen geeignet, es unterstützt das gesunde Hufwachstum und ist hautregenerierend, außerdem beugt es vor Strahlfäule vor.
Du kannst es, wenn die Hufe sehr trocken sind oder der Boden sehr gatschig ist und das Pferd zur Strahlfäule neigt, täglich anwenden.

Das Blaue – Der Sohlenhärter

Der Sohlenhärter macht die Sohle nicht nur härter, sondern auch dicker. Das ist gerade bei fühligen Pferden sehr wichtig. Du solltest die Hufe mindestens 4 Wochen täglich ölen. Wenn du dein Pferd auf Barhuf umstellen möchtest, beginne schon zwei Wochen vor der Eisenabnahme. Bei Hufrehe kannst du den Sohlenhärter ebenfalls in Kombination mit dem Rehehuföl verwenden, damit die Sohle geschützt ist.

Das Rote – Das Rehehuföl

Ist gegen den chronischen Rehehuf anzuwenden. Das Hornmaterial verbessert sich und wächst schneller, was bei den meisten Rehehufen sehr wichtig ist, da das Wachstum meist nur mehr sehr langsam ist. Das Öl sollte täglich aufgetragen werden.

Das Schwarze - Das Strahlfäuleöl

Das Strahlfäuleöl ist ebenfalls zu 100% natürlich. Der Strahl wird schnell trocken und das Öl ätzt nicht. Es soll täglich angewendet werden, bis sich der ganze Strahl nachgebildet hat.

Das Grüne – Das Spezialöl

Unser Alleskönner. Es ist für mürbe Hufe geeignet. Also wenn die Wände ausbrechen und die Eisen dadurch nicht mehr halten, ist das Spezialöl genau das, was ihr braucht. Es ist täglich anzuwenden und soll mindestes solange geölt werden, bis die betroffenen Bereiche hinunter gewachsen sind. Es enthält 70% ätherische Öle und ist deswegen leider etwas teurer, aber dafür hält es, was es verspricht!

Wir lassen dich garantiert nicht im Stich!

Hast du Fragen zu unseren Produkten, dann melde dich einfach!
Wir beraten dich sehr gerne, damit du die Hufprobleme von deinem Pferd so schnell wie möglich in den Griff bekommst. 

 

Natürlich haben wir noch andere Huföle, alle Produkte findest du in unserem Shop!